Zurück

FLIMS IM WINTER – 5 HIGHLIGHTS

Pistenspass Package

5 Dinge, die man im Flimser Winter tun muss – Winter in Flims bedeutet Glück im Pulverschnee. Wenn sich der Schnee wie eine feine Puderschicht über die Bündner Bergwelt legt, beginnt für viele die beste Zeit des Jahres. Winterspass satt. Holen Sie sich ein Stück vom Glück und verbringen Sie Ihre Winterferien bei uns im Hotel ADULA. Ob beim Skifahren und Snowboarden, beim Schlitteln oder beim Schneeschuhwandern durch die verschneite Landschaft – geniessen Sie den echten Flimser-Winter mit all seinen Möglichkeiten.

 

#1 Die Pisten unsicher machen

Pistenspass Package

Schnee? Aber sicher.
Das Skigebiet Flims Laax ist schneesicher, meist sonnig und gehört zu den schönsten Wintersportorten Europas. 235 Pistenkilometer davon 70 Prozent  über 2000 Meter über dem Meeresspiegel.

 

#2 Schlittlen und schlemmen

Schlitteln im Winter

Eine Schlittelpartie mit einer Pause in unserem Berghaus Foppa gehört zu Flims wie der Schnee zum Winter. Dort geht es nicht nur am Tag rasant bergab geht, sondern auch abends. Aber es gibt in der Umgebung auch noch weitere Schlittelpisten zu entdechen.

 

#3 Auf den Kuven, die die Welt bedeuten

Das ADULA Winterwonderland ist genau das Richtige, um sich mal aufs Glatteis zu wagen. Für alle, die grössere Kreise auf dem Eis ziehen wollen warten in Prau la Selva, Laax und Falera weitere Schlittschuhfelder.

 

#4 Im Schnee wandern

Winterwander Package

Kleine Spaziergänge oder grosse Touren, wer zu Fuss Winterlandschaften geniessen will ist in Flims Laax genau richtig. Auf rund 100 Kilometern Wander- und Spazierwegen geht es zu Fuss durch unsere Destination.

 

#5 Einfach mal nichts tun

Sonnenstuhl auf der Foppa Terrasse

Sich ein ruhiges Plätzchen im Sonnenstuhl auf der Terrasse vom Berghaus Foppa suchen, sich verwöhnen lassen und die schöne Aussicht geniessen. Oder bei uns im LA MIRA Wellness&Spa abschalten. So einen Verwöhn-Tag haben Sie sich verdient!