LA MIRA Wellness & Spa – CORDIAL BEINVEGNI

Wer nach Graubünden kommt, möchte den Alltag für ein paar Tage vergessen. In unserer Wellness-Oase LA MIRA wird Ihnen das bestens gelingen. Ankommen, abtauchen und die ganzheitlichen Behandlungen geniessen – mehr brauchen Sie nicht zu tun. Spa-Leiterin Dominique Jean Wandke und ihr Team sorgen für den Rest, zum Beispiel Aroma-Massagen, frische Body-Peelings und Anti-Aging-Behandlungen.

 

Öffnungszeiten

Das LA MIRA Wellness & Spa steht allen offen! Sie sind kein Hotelgast im Adula, aber möchten gern unser wunderbares Wellness- und Fitnessangebot nutzen? Kein Problem – wir heissen Sie als externen Day Spa-Gast gern willkommen im LA MIRA Wellness & Spa!

Öffnungszeiten

Fitness ab 7.30 bis 20:00 Uhr
Treatments ab 9 bis 20:00 Uhr
Sauna ab 9 bis 20:00 Uhr

 

Downloads

 

 

Kontakt

T +41 81 928 28 28 oder LaMira@adula.ch

 

Neu im Hotel Adula – CBD-Massagen

Seit der Wintersaison 2020/21 werden im Hotel Adula als erstes Bündner Hotel CBD-Massagen und Peelings angeboten in Zusammenarbeit mit swiss cannabis. Cannabis wird schon seit Jahrhunderten zur Schmerzlinderung, Förderung der Entspannung und Steigerung des geistigen Wohlbefindens eingesetzt. CBD = Cannabidiol, wird aus der weiblichen Hanfpflanze (ohne THC) gewonnen, es wirkt entzündungshemmend und entkrampfend. CBD hat keine berauschende Wirkung und ist in der Schweiz legal erhältlich. All unsere Behandlungen sind frei von THC.

Natürlich, Effektiv, Synergistisch

Cannabis, Massageanwendungen und Körperbehandlungen sind beides Therapieformen, die schon seit langem angewendet werden, um Schmerzen zu lindern.

Unser Favorit: Die CBD Antistress Massage – Die 50-minütige CBD-Öl Massage entkrampft, löst Verspannungen und Schmerzen.

 

Neue Streetart-Kunst im La Mira

Im La Mira Wellness & Spa des Hotel Adula gibt es neu Streetart-Kunst vom Churer Künstler Bane. Fabian Florin alias Bane hat dem Poolbereich des Hotel Adula einen wortwörtlichen Farbklecks verpasst: Ein Teil des UNESCO Weltkulturerbes Tektonikarena Sardona malte er auf die sechs auf 15 Meter grosse Wand. Als Vorlage diente eine Fotografie der berühmten Flimser Tschingelhörner des lokalen Fotografen Daniel Ammann. Das Werk ist in mystischen Sepiatönen in den Bereich eingebettet worden und wurde von Bane erstmals in einer Negativ-Technik in Szene gesetzt.

 

Infrastruktur

Unsere Wellness-Oase hat für jeden etwas zu bieten.

Treten Sie ein und gönnen Sie sich erholsame Stunden in der Berglandschaft.
Egal, ob die Sonne lacht oder die Flocken fallen – im Fitness- und Wellness-Bereich herrscht immer das richtige Klima. Der Aussen-Sole-Pool mit verschiedenen Massagedüsen ist auf 35°C beheizt.

 

  • Obergeschoss
  • Untergeschoss

Obergeschoss

379dbd9fcb

Réception/Fitness Bar LA MIRA (1), Fitnessraum (2), Terrasse (3), Erholungsgarten (4), Garderoben Damen (5), Garderoben Herren (6), Panorama-Hallenbad; Becken 7.5 m x 20 m; 28°C (7), Aussen-Solepool mit verschiedenen Massagedüsen; 5 m x 5 m, 35°C (8), Solarium Open sun (9), Zugang/Treppe zum Saunapark (10)